impulse-day

Powered by SHVK/ASCV

4. Dezember 2024
Campus Sursee

impulse-day

Powered by SHVK/ASCV

4. Dezember 2024
Campus Sursee

impulse-day 2024

Willkommen am dritten Mitglieder-Kongress vom SHVK im Kongresszentrum Campus Sursee

Am Mittwoch, den 4. Dezember 2024, haben Sie als Mitglied die exklusive Möglichkeit, beim dritten impulse-day im Rahmen der fünften Generalversammlung teilzunehmen.

Bei diesem Kongress erwartet Sie ein Tag voller spannender Referate und illustren Gästen, die sich mit den Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft auseinandersetzen werden. Denn unsere Welt ist geprägt von immer schnelleren Veränderungen, die es zu meistern gilt, um auch in Zukunft als Marktführer erfolgreich zu sein.

Unter dem Motto SHAPE THE DIFFERENCE haben wir ein spannendes Rahmenprogramm zusammengestellt, das Ihnen zahlreiche Inspirationen für die Zukunft bietet.

Themen wie die Mobilisierung der Veränderung, die neue Anforderungen an Ihre Teams, die notwendigen Veränderungen für kontinuierlichen Erfolg sind nur einige der Themen, die uns heute und morgen beschäftigen werden.

Um diese Herausforderungen zu meistern, werden uns Experten auf verschiedene Reisen mitnehmen und in ihren Vorträgen inspirierende Aspekte darstellen.

Der dritte impulse-day richtet sich nicht nur an Inhaber und Geschäftsführer, sondern auch an Ihre Aftersales- und Verkaufsleiter. Freuen Sie sich schon jetzt auf einen inspirierenden Tag voller neuer Erkenntnisse und spannende Kontakte.

impulse-day 2024

Willkommen am dritten Mitglieder-Kongress vom SHVK im Kongresszentrum Campus Sursee

Am Mittwoch, den 4. Dezember 2024, haben Sie als Mitglied die exklusive Möglichkeit, beim dritten impulse-day im Rahmen der fünften Generalversammlung teilzunehmen.

Bei diesem Kongress erwartet Sie ein Tag voller spannender Referate und illustren Gästen, die sich mit den Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft auseinandersetzen werden. Denn unsere Welt ist geprägt von immer schnelleren Veränderungen, die es zu meistern gilt, um auch in Zukunft als Marktführer erfolgreich zu sein.

Unter dem Motto “SHAPE THE DIFFERENCE” haben wir ein spannendes Rahmenprogramm zusammengestellt, das Ihnen zahlreiche Inspirationen für die Zukunft bietet.

Themen wie die Mobilisierung der Veränderung, die neue Anforderungen an Ihre Teams, die notwendigen Veränderungen für kontinuierlichen Erfolg sind nur einige der Themen, die uns heute und morgen beschäftigen werden.

Um diese Herausforderungen zu meistern, werden uns Experten auf verschiedene Reisen mitnehmen und in ihren Vorträgen inspirierende Aspekte darstellen.

Der dritte impulse-day richtet sich nicht nur an Inhaber und Geschäftsführer, sondern auch an Ihre Aftersales- und Verkaufsleiter. Freuen Sie sich schon jetzt auf einen inspirierenden Tag voller neuer Erkenntnisse und spannende Kontakte.

PROGRAMM

Generalversammlung

08.00

 Eintreffen der Teilnehmer, Check-In, Welcome-Coffee

08.30

Begrüssung und Start der fünften Generalversammlung
Peter Picca, Präsident SHVK

Aktuelles / Rückblick und Ausblick / Statuten / Finanzen / Q & A

10.00

  Coffee Break

impulse-day

10.30

Eröffnung impulse-day 2024
Einleitung Peter Picca

Ausblick Rahmenprogramm
Wahlen Vorstandsmitglieder
Vorstellung der Referenten
Präsentation der Partner

11.00

Referat Ralph Meunzel – Chefredakteur AUTOHAUS
Welcher Hersteller kann wirklich von Differenzierung sprechen?

AUTO&Wirtschaft-Autor und Kolumnist Ralph M. Meunzel ist seit 1995 Chefredaktor des deutschen Fachmagazins AUTOHAUS und leitet die bekannte Weiterbildungs-Einrichtung «AUTOHAUS Akademie». Was 1998 als kleiner Online-Ableger der Print-Redaktion von AUTOHAUS begann, hat Ralph Meunzel zu ­einem Leitmedium für automobile Fachinformation auf zahlreichen digitalen Kanälen entwickelt.

“Hersteller stehen vor einer riesigen Herausforderung. Differenzierung erfordert Innovation und Geschwindigkeit, welche für Automobilkonzerne immer schwieriger werden.”

11.30

Referat Ralph Panoff – Inhaber Panoff Consulting
Die zukünftige Realität im Autohandel und warum Differenzierung so wichtig wird.

Ralph Panoff ist ein erfahrener Experte in Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten für Handelsunternehmen sowie IT-Organisationen. Seine praktische Erfahrung erstreckt sich über die Neuausrichtung von Geschäftsbereichen. Panoff Consulting begleitet Unternehmen nicht nur bei der Entwicklung neuer Strategien, sondern setzt diese auch konsequent um.

Sein Vortrag wird unsere Gäste dazu inspirieren, sich aktiv mit der Zukunft des Autohandels auseinanderzusetzen und sie motivieren, initiativ zu werden. Dabei wird er sie dazu anregen, die traditionellen Strukturen zwischen Herstellern (OEM), Importeuren und Händlern genauer zu betrachten. Er wird betonen, dass die Veränderungen im Autohandel nicht allein von den OEMs oder Importeuren bewältigt werden können, sondern dass eine aktive Beteiligung der Händler unerlässlich ist.

12.00

 Flying Lunch

13.30

Referat Dr. oec. HSG Walter U. Koller – Founder PRO4S
Nachhaltiger Unternehmenserfolg? Mobilisieren Sie die Menschen.

Dr. Koller eröffnet Unternehmern völlig neue Einsichten in die Prinzipien der Unternehmensführung. Gute Führungskräfte erkennen und nutzen die Mobilisierungskompetenzen in ihren Unternehmen, um ihr Team, Kunden und Märkte erfolgreich anzutreiben.

“Die Mobilisierungskompetenzen, bestehend aus Führung, Motivation, Zusammenarbeit und Kommunikation, sind entscheidend für eine schnelle  und erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Wer sich vom Wettbewerb differenzieren will, der muss diese Fähigkeiten klar definieren und gezielt entwickeln.”

14.00

Referat Bernhard Heusler – Ex FCB-Präsident, Anwalt und Autor
Ein Team gewinnt immer

Der promovierte Jurist ist der breiten Öffentlichkeit durch seine Jahre in der Verantwortung für den FC Basel 1893 und als amtierender Co-Präsident der Schweizer Sporthilfe bekannt. Seine Erlebnisse in Exekutiv- und Entscheidungsgremien sowie die Erkenntnisse, die er aus seinen Erfahrungen als Führungsperson und Berater gewonnen hat, gibt er am dritten impulse-day unseren Gästen weiter.

“Jeder Sieg im Sport und jeder Gewinn in der Bilanz ist das Ergebnis der Leistungen von Menschen, der Verbindung ihrer Begabung, ihrer Leidenschaft, ihrer Individualität, aber auch ihrer Unvollkommenheit und vieler Fehlversuche.” 

14.40

Referat André Lüthi – VR Präsident & CEO Globetrotter Group
Breaking Rules

Die Bedeutung einer überlegten Konsumhaltung bei Reisen, ist Lüthi’s grosser Wunsch. Seine Vision von “Reisen statt Ferien” fordert Respekt für fremde Kulturen, Menschen und Natur. Als erfahrener Weltenbummler und lenkender Kopf der Globetrotter Group ist es sein Ziel, die Grundsätze der Gründeridee zu bewahren. Er betrachtet seine Entwicklung vom Abenteurer zum Geschäftsführer als komplexe, aber bereichernde Gratwanderung, die auf seinen Reiseerfahrungen beruht. Sein Erfolg als Manager basiert auf der Fähigkeit, Menschen so anzunehmen, wie er es auf seinen Reisen getan hat – sei es im Himalaya, in Sibirien oder im tiefsten Afrika.

“Reisen ist nun mal eine der besten Lebensschulen – daher sollten Manager vermehrt verreisen.“ 

15.20

Referat Olivier Wittmann – Managing Director AMAG Import
Business Update / Endspurt 2024 / Ausblick 2025

Olivier Wittmann wird in seinem Referat das aktuelle Geschäftsjahr mit den aktuellsten Zahlen, Trends und Entwicklungen präsentieren. Dabei werden wir wichtige Informationen zum Zieleinlauf 2024 sowie auch einen spannenden Ausblick auf die Herausforderungen 2025 erhalten.

Podiumsdiskussion Peter Picca und Olivier Wittmann

Die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft fordern neue Skills um weiterhin die Nummer 1 im Markt bleiben zu können. Im Gespräch werden wir die Herausforderungen konkretisieren, die Erwartungen an den Importeur und Handel besprechen und wie sich die Zusammenarbeit zwischen Händlerverband und Importeur weiter optimieren lässt.

16.00

 Ende der Veranstaltung, Apéro im Foyer

LOCATION

Grosse Ideen brauchen Platz, damit sie zu etwas Grossem werden. Im grössten Seminarhotel der Schweiz möchten wir bis zu 240 Teilnehmer zur fünften Generalversammlung und den dritten Impulse-Day begrüssen. Das CAMPUS SURSEE Seminarzentrum liegt an optimal erschlossener Lage im Herzen der Schweiz und ist somit für alle Mitglieder aus der ganzen Schweiz bestens erreichbar.